Leistungen

In unserer Apotheke bieten wir folgende Dienstleistungen für Sie an:

  1. Rezeptbelieferung und die Beratung dazu (z.B. Anwendungshinweise, Einnahmehinweise)
  2. Herstellung individueller Rezepturen (z.B. angepasste Rezepturen für Babys und Kinder)
  3. kostenloser Botendienst in Wismar und nähere Region
    Sollten Sie es mal nicht aufgrund Ihres gesundheitlichen Zustandes oder anderer Umstände wieder in die Apotheke schaffen, so liefern wir die fehlenden Medikamente zu Ihnen nach Hause/ins Büro.
  4. Speicherung Ihrer Kundendaten auf Wunsch
    1) Dadurch können wir Ihre bevorzugten Medikamente erfassen: Was war Ihr gutes Grippemittel? Welchen Sonnenschutz nahmen Sie mit in den Strandurlaub? Welche Kopfschmerztablette wirkte am effektivsten?
    2) Zudem erfassen wir einmalig Ihre Befreiung von der Zuzahlung im Jahr. Sie müssen uns diese nicht immer wieder aufs Neue vorlegen.
    3) Verbesserte Beratung: Durch die Speicherung Ihrer Dauermedikamente können wir Sie viel besser beraten, ob es zwischen der Dauermedikation und neuen Medikamenten Wechselwirkungen gibt.
    4) Sie möchten wieder Ihre alten bekannten Tabletten und Kapseln? Wir wissen wie Ihr letztes Medikament hieß und versuchen Ihnen dieses auch wieder zu bestellen.
  5. pharmazeutisch-medizinische Hautpflege und Sonnenschutzprodukte von
    Eubos
    Vichy
    Ladival
    Linola
  6. Wir haben mehrere Kundenzeitschriften für sie zur Auswahl
    1) Apotheken Umschau
    2) Senioren Ratgeber
    3) Diabetes Ratgeber
    4) Medizini
    5) Neue Apotheken Illustrierte
    und noch weitere Hefte für unsere treuen Stammkunden.
  7. Patientenbroschüren, Informationsflyer und Ratgeber zu verschiedenen Themen
    1) Der Blaue Ratgeber von der Deutschen Krebshilfe
    2) Blutdruckpass
    3) Blutzuckertagebuch
    4) Zykluskalender
    5) Schmerztagebücher
    und noch weitere kleine Helfer für Sie.
  8. Überprüfung (Check) Ihrer Hausapotheke, Reiseapotheke und Ihres Verbandskasten (Erste-Hilfe-Koffer) im Auto
  9. Vermessung und Bestellung von Kompressionsstrümpfen nach Maß
  10. Verleih von Milchpumpen und Babywaagen
  11. Wir beraten Sie gerne zu Impfungen und auch empfohlenen Reiseimpfungen für Ihren Urlaub.
  12. Beratung zur Allopathie (klassische Schulmedizin), rationalen Phytotherapie, klassischen Homöopathie (Begründet nach Samuel Hahnemann), Biochemie nach Dr. Schüßler und Anthroposophischen Medizin.
    Da die letzten drei Therapierichtungen  in unserer Region noch nicht so verbreitet sind, haben wir nur wenige Arzneimittel auf Lager. Wir beraten Sie jedoch gern und bestellen Ihnen diese Mittel zeitnah.
  13. Ernährungsberatung zu:
    1) Adipositas / Übergewicht
    2) Diabetes
    3) Arteriosklerose / Cholesterol
    4) Gicht
    5) Sportler
    6) Mikronährstoffberatung
  14. Blutdruckmessung
    Bringen Sie bitte zur Blutdruckmessung einen kleinen Moment mit. Der Blutdruck soll in Ruhe gemessen werden und deshalb geben wir Ihnen 5 Minuten Wartezeit, bevor wir die Messung durchführen. Sie sollten an dem Tag keine zu eng sitzenden oder gar einschnürenden Kleidungsstücke oder Gegenstände (z.B.: Uhren) tragen.
    Für die Blutdruckmessung fällt ein Unkostenbeitrag von 0,50 € an.
  15. Blutzuckermessung
    Kommen Sie bitte für eine Blutzuckermessung nüchtern. Das heißt, dass Sie mindestens 8 Stunden vorher nichts gegessen oder kohlenhydrat- bzw zuckerhaltiges getrunken haben sollten. Am besten Sie erscheinen morgens vor Ihrem Frühstück bei uns und nehmen sich etwas Kleines wie einen Müsliriegel mit zur Messung.
    Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin und bringen Sie bitte nach Möglichkeit eine Liste ihrer gesamten Medikamente mit.
    Für die Blutzuckermessung fällt ein Unkostenbeitrag von 2 € an.
  16. Blutfettwertebestimmung
    Zur Blutfettwertemessung brauchen Sie nicht nüchtern erscheinen.
    Wir bitten Sie vorher bei uns einen Termin zu vereinbaren und nach Möglichkeit eine Liste ihrer gesamten Medikamente mitzubringen.
    Für die Cholesterolmessung fällt ein Unkostenbeitrag von 3 € an.
  17. Professionelle Entsorgung Ihrer Altmedikamente
    Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit sollten Sie übrig gebliebene Arzneimittel nicht ohne ärztlichen oder pharmazeutischen Rat einnehmen oder an Freunde/Verwandte weitergeben. Altmedikamente gehören auch nicht in den Abfluss. Sie können aber Altmedikamente über den Hausmüll in Wismar entsorgen.